Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte
Evangelischer Kirchenkreis Düsseldorf
Gemeindebüro: Tel. +49 211 948270 info@düsseldorf-mitte.de Newsletter abonnieren


Bekanntmachung 
1. Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte hat zur Kenntnis genommen, dass ,,die Verpflichtung aus § 27 Absatz 1 PWG, die neu- und
wiedergewählten Mitglieder des Presbyteriums in einem Gottesdienst in ihr Amt einzuführen, für den Kirchenkreis Düsseldorf bis auf weiteres ausgesetzt" wird.

2. Der Vorsitzende hat die neugewählten Mitglieder in einer E-Mail vom 23. März 2020 über dieses vom Kreissynodalvorstand per Umlaufbeschluss beschlossene
Verfahren informiert. Die fünf neugewählten Mitglieder, Frau Sandra Behn, Frau Astrid Burmeister, Herr Dr. Andreas Herrmann, Frau Nicola Hundt und Frau Jennifer Maschke
(Mitarbeiterpresbyterin) haben das Amtsgelübde gemäß § 27 Absatz 2 PWG schriftlich mit einer Ablichtung des unterschriebenen Gelübdes gegenüber dem bisherigen Presbyteriumsvorsitzenden abgeben. Sie gelten mit Ablauf des 29. März 2020 als eingeführt.

3. Der Vorsitzende hat die wiedergewählten Mitglieder in einer E-Mail vom 23. März 2020 über dieses vom Kreissynodalvorstand per Umlaufbeschluss beschlossene Verfahren informiert und sie an ihr Gelübde gemäß § 27 Absatz 2 letzter Satz PWG erinnert.
Die wiedergewählten Presbyter/Innen, Herr Tilman Droste, Herr Philipp Eidenmüller, Frau Dr. Christina Heckmann, Frau Hella Henckel-Bruckhaus, Herr Prof. Dr. Axel Heyll, Frau Birgitta Horster, Herr Sebastian Klein (Mitarbeiterpresbyter), Frau Heidi Krüger, Frau Martina Marré-Linder, Frau Henrike Quast, Frau Heike Rohland-Pfitzer, Frau Dr. Daniela Roxin, Herr Jürgen Saffran, Frau Gabriele Schlosza, Herr Helmut Schmitz haben den Erhalt der Erinnerung schriftlich mit einer Ablichtung des unterschriebenen Gelübdes gegenüber dem bisherigen Presbyteriumsvorsitzenden abgeben. Sie gelten mit Ablauf des 29. März 2020 als eingeführt.

4. Die Mitglieder der Kirchengemeinde werden durch einen Aushang im Schaukasten, eine Information auf der Homepage der Kirchengemeinde und durch eine Information in der nächsten Ausgabe des Gemeindebriefes (Anfang Juni 2020) über die Einführung der Presbyterinnen und Presbyter im vereinfachten Verfahren sowie über die später durchzuführende Bekanntgabe im Gottesdienst informiert.

5. Sobald wieder reguläre Gottesdienste stattfinden können, wird die als erfolgt geltende Einführung der Presbyterinnen und Presbyter in einem Gemeindegottesdienst bekanntgegeben und zu einem geeigneten Zeitpunkt durch die neuen Presbyteriumsmitglieder im Gottesdienst bekräftigt.

Der Vorsitzende des Presbyteriums Pfr. Rainer Kemberg 

Vorläufiges Endergebnis der Presbyteriumswahl am 1.3.2020 :

Wahlberechtigte: 10838
Briefwahlstimmen: 256
Gültige Stimmen:  496
Ungültige Stimmen: 10 

Am 1. März 2020 wurden folgende Kandidatinnen und Kandidaten in das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte gewählt: 

Behn, Sandra
Burmeister, Astrid
Droste, Tilman
Eidenmüller, Philipp
Dr. Heckmann, Christina
Henckel-Bruckhaus, Hella
Dr. Herrmann, Andreas
Prof. Dr. Heyll, Axel
Horster, Birgitta
Hundt, Nicola
Krüger, Heidi
Marré-Linder, Martina
Quast, Henrike
Rohland-Pfitzer, Heike
Dr. Roxin, Daniela
Saffran, Jürgen
Schlosza, Gabriele
Schmitz, Helmut

Sebastian Klein (Kantor) und Jennifer Maschke (Mitarbeiterin im Gemeindebüro) sind als Mitarbeitendenpresbyter gewählt.