Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte
Evangelischer Kirchenkreis Düsseldorf
Die Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte öffnet ihre Kirchen im Teil-Lockdown als Orte der Ruhe und der Kraft.

Die evangelische Kreuzkirche in Derendorf, Collenbachstraße 10, öffnet von Montag bis Freitag von 11 bis 13 Uhr und 17 bis 19 Uhr.
Ehrenamtliche sind in der Kirche anwesend und vermitteln auf Wunsch seelsorgliche Gespräche mit Pfarrerin Brigitte Brühn und dem Pfarrteam.

Die Neanderkirche in der Altstadt, Bolkerstraße 36, ist in der Regel donnerstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr für Stille und Gebet geöffnet.
Informationen zu den Öffnungszeiten gibt es unter  0211.566 29 60.

Weitere Hilfsangebote von „evangelisch in Düsseldorf“ und der Diakonie Düsseldorf gibt es auf  www.wir-hoeren-zu.evdus.de  und unter der kostenfreien Info-Telefonnummer 0800 081 82 83.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die für den Betrieb der Seite wichtig sind. Tracking Cookies nutzen wir nicht. Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite